ESTA Absaugarme

ESTA Absaugarme erfassen Schweiß- und Lötrauch, Gase, Dämpfe und Stäube direkt an der Entstehungsquelle und lassen sich mit Ventilatoren oder über eine Rohrleitung mit einer zentralen Absauganlage verbinden. Gasdruckfedern stellen sicher, dass die Absaugarme innerhalb ihrer Reichweite leicht in jede gewünschte Position gebracht werden können.

Die außenliegende Trägerkonstruktion gewährleistet, dass der Luftvolumenstrom nicht behindert wird und damit eine effektive Absaugung erzielt werden kann. Unsere Absaugarme werden komplett vormontiert geliefert. Das spart Ihnen zum einen Zeit, zum anderen werden hierdurch unnötige Montagefehler vermieden.


Großes Sortiment für Ihren individuellen Bedarf

Unsere Absaugarme sind abhängig von Ihrem individuellen Anwendungsfall mit unterschiedlichen Absaughauben, Schläuchen, Befestigungsarten sowie in vielen Nennweiten (50 mm bis 200 mm) und Reichweiten (1,5 m bis 8,0 m) lieferbar.

Diese Absaughauben stehen zur Auswahl:

 

 
1. Ovale Haube
zur punktgenauen Erfassung von Rauch und Staub
 

2. Quadratische Haube
zur großflächigen Absaugung
 
  3. Quadratische Kunststoffhaube
zur effektiven Erfassung von Rauchgasen


Wählen Sie Ihren Schlauch aus einer dieser sieben Varianten:


1. Saug- und Förderschlauch
Der hochflexible Schlauch ist ein Absaug- und Gebläseschlauch und besonders für die Schweißrauchabsaugung sowie für die Luft- und Klimatechnik geeignet. 


2. PU-Spiralschlauch
Der Schlauch aus Polyurehtan ist schwerentflammbar und somit für die Absaugung von Holzstaub- und spänen sowie abrasiver Feststoffe wie Stäube, Pulver, Fasern und Spänen geeignet.


3. Elektrisch leitfähiger Schlauch – superleichte Ausführung
Als elektrisch leitfähiger Absaug- und Gebläseschlauch besitzt dieser Schlauch eine besondere Eignung zur Absaugung in explosionsgefährdeten Bereichen (EX-Schutz). Zudem kann er zum Absaugen agressiver Feststoffe und agressiver gasförmiger Medien benutzt werden.


4. Elektrisch leitfähiger Schlauch – schwere Ausführung
Der elektrisch leitfähige Schlauch in der schweren Ausführung ist wie die superleichte Ausführung zum Absaugen in explosionsgefährdeten Bereichen (EX-Schutz) sehr gut geeignet. Auch agressive Feststoffe und aggressive gasförmige Medien können abgesaugt werden. Jedoch kann die schwere Ausführung zudem als Faltenbalg und Kompensator verwendet werden.


5. Schlauch für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie
Besonders geeignet ist dieser Schlauch zur Absaugung in der die Lebensmittel- Pharma- und Chemieindustrie. Jedoch können auch agressive Feststoffe und aggressive gasförmige Medien abgesaugt werden.


6. Hochtemperaturschlauch
Der schwerentflammbare Absaugschlauch ist besonders für die Absaugung von aggressiven Feststoffen und gasförmirgen Medien geeignet, kann jedoch auch als Kompensator und Faltenbalg eingesetzt werden.


7. Spezialschlauch für erhöhten Funkenflug
Besonders geeignet für Schleifstaubabsaugung mit hohem und Schweißrauchabsaugung mit erhöhtem Funkenflug. Zudem können heiße, abrasive Schleifstäube abgesaugt werden.


 

Mögliche Befestigungsarten Ihres Absaugarmes:

 

1. Wandkonsole
zur Befestigung an der Wand, seitlich schwenkbar um jeweils 90°
Lieferbar in den folgenden Längen:

  • 1,5 m
  • 2,0 m
  • 3,0 m
  • 4,0 m
   
 

2. Wandkonsole mit Ausleger
zur Befestigung an der Wand, seitlich schwenkbar um jeweils 90°
Lieferbar in den folgenden Längen:

  • 4,0 m inkl. 2,0 m Ausleger
  • 5,0 m inkl. 2,0 m Ausleger
  • 6,0 m inkl. 3,0 m Ausleger
  • 8,0 m inkl. 4,0 m Ausleger
 

 

3. Standrohr mit Bodenstandvorrichtung
zur Befestigung an einem Standrohr, mobil einsetzbar
In folgenden Längen lieferbar:

  • 1,5 m
  • 2,0 m
  • 3,0 m
  • 4,0 m
   
 

4. Befestigung am Filtergerät mittels Standrohr
zur Befestigung am Filtergerät, einfach und beliebig zwischen Filtergerät wechselbar
In den folgenden Längen lieferbar:

  • 1,5 m
  • 2,0 m
  • 3,0 m
  • 4,0 m
   
 

5. Deckenkonsole
zur Befestigung an der Decke, durch Kugelgelenk 360° schwenkbar
in den folgenden Längen lieferbar:

  • 2,0 m
  • 3,0 m
  • 4,0 m
   

 

ATEX Ausführung

Wahlweise können wir jeden Absaugarm auch als ATEX-Ausführung liefern.
Die ATEX-Ausführung benötigen Sie zum Absaugen in den EX-Zonen 1/21 und 2/22
 

Zubehör (optional)

 

Für weitere detailierte Auskunft betreffend Absauganlagen und Absaugarmen, zögern Sie nicht kontaktieren Sie uns. Kontakt